Sep 082007
 

Live at Piedmont Park ist eine Aufnahme vom 8. September 2007, als die Dave Matthews Band ein Benefizkonzert in Atlanta (Georgia) gab. Das “Green Concert” besuchten mehr als 80.000 Leute und es kam über  1 Million Dollars zusammen, die in das 42,5-Millionen-Dollar-Projekt zur Erweiterung des Parks einflossen. Vorgruppe war auch die Allman Brothers Band, weshalb auch Warren Haynes und Greg Allman als Gastmusiker bei einer verlängerten Version von What would you say und Melissa auftraten. Melissa wurde dabei erstmals von DMB gespielt. Da LeRoi Moore einen Tag zuvor seinen 46. Geburtstag feierte, stimmte Butch Taylor nach dem Opener One Sweet World ein “Happy Birthday” an. Auf dieser CD/DVD-Aufnahme wurden die neuen Songs #27, Corn bread und Eh Hee erstmals live aufgenommen, außerdem feierte The Dreaming Tree seine DVD-Premiere.

CD 1:
1. One Sweet World – 9:02
2. Two Step – 13:28
3. Corn bread – 5:06
4. Don’t Drink the Water – 12:23
5. You Might Die Trying – 7:12
6. Grey Street – 5:57
7.  #27 – 5:42
8. What Would You Say feat. Warren Haynes – 8:16
9. Melissa feat. Gregg Allman – 6:01

CD 2:
1. Louisiana Bayou – 8:07
2. The Dreaming Tree – 15:28
3. Eh Hee – 4:55
4. So Much to Say – 5:34
5. Anyone Seen the Bridge? – 1:59
6. Too Much – 6:24
7. #40 – 1:04
8. Warehouse – 12:23
9. Stay (Wasting Time) – 7:34

Encore CD:
1. All Along the Watchtower – 9:52
2. Ants Marching – 8:14

Weitere Infos:

85px_almanac 85px_wiki 85px_youtube 85px_photos

Kaufen:

85px_dmb-store_eu 85px_amazon_de 85px_ebay_de 85px_firstdmbstore
85px_dmb-store_us 85px_amazon_com 85px_ebay_com 85px_itunes

ggdm41

 Leave a Reply

(erforderlich / required)

(erforderlich / required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>