Jan 072010
 
Notizen Song-Notizen.
Veröffentlicht 27.02.2001
Live-Premiere 23.02.2001  WHTZ 100.3 FM “Z100″     New York, NY
Studioalbum Everyday
Offizielle Live-Versionen

  1. Live Trax 14 Nissan Pavilion, Bristow, VA 2008-06-28 (4:16)
  2. The Best of What’s Around Vol. 1  1994-2006 (4:03)
  3. The Gorge (Special Edtion) 2002-09-08 (4:53)
  4. Live at Folsom Field, Boulder, CO 2001-07-11 with The Lovely Ladies (5:00)Dave solo
  5. DMBLive Benaroya Hall, Seattle, WA 2002-10-24 (4:36)
youtube almanac_neu wiki gitartabs

Songtitel

Dt. Übersetzung

You cannot quit me so quickly
Is no hope in you for me
No corner you could squeeze me
But I’ve got all the time for you loveThe space between
The tears we cry is the laughter that keeps us coming back for more
The space between
The wicked lies we tell to keep us safe from the painWill I hold you againThese fickle fuddled words confuse me
Like will it rain today
We waste the hours with talking talking
These twisted games we’re playingWe’re strange allies
With warring hearts
What a wild eyed beast you beThe space between
The wicked lies we tell that hope to keep us safe from the painLook at us spinning out in the madness of a rollercoaster
You know you went off like the devil in the church
In the middle of a crowded room
All we can do my love
Is hope we don’t take this ship downThe space between
Where you smile and hide
That’s where you’ll find me if I get to goThe space between
The bullets in our fire fight
Is where I’ll be hiding waiting for you
The rain that falls
Splashed in your heart
Ran like sadness down the window into your room

The space between
Our wicked lies is
The hope to keep safe from pain

Take my hand
Cause we’re walking out of here
Right out of here
Is all we need dear

The space between
What’s wrong and right
Is where you’ll find me hiding
Waiting for you

The space between
Your heart and mind
Is the space we’ll fill with time

The space between
The tears we cry is the laughter keeps us coming back for more
The space between
Our wicked lies where we hope to keep safe from pain

The space between
The space between

Du kannst nicht so einfach gehen.
Du weißt das.
Auch wenn du in dir keine Hoffnung mehr für uns findest.
Du kannst mich nicht in eine dir beliebige Ecke drängen.
Weil ich Zeit habe.
Alle Zeit der Welt habe.
Für dich habe.Werde ich dich jemals wieder in den Armen halten?
Eine Frage so dumm wie:
Wird es heute regnen?
Und genauso verwirrt. Verwirrend.
Denn der einzige Regen, der bei uns noch fällt,
fällt in unsere Herzen, läuft die Scheiben runter
und ertränkt uns in Trauer.
Stunden verschwenden wir mit reden und reden und reden.
Spielen Spiele, dumme, perverse Spiele miteinander.
Seltsame Verbündete, die sich dauernd voreinander warnen.
Ich hatte nie geglaubt, dass deine Augen funkeln könnten wie die einer Bestie.Sieh uns an:
Wir jagen uns gegenseitig durch eine einizge große und verrückte Achterbahn.
Und du gehst auf mich los wie der Teufel in der Kirche.
Alles, was uns bleibt, ist die Hoffnung,
dass wir uns nicht zerstören können.

Nimm meine Hand, und dann verlassen wir diesen Ort.
Das ist es, was wir brauchen: Raum. Platz.
Aber den haben wir auch, denn:

Der Raum zwischen unseren Tränen
ist das Lachen, das uns wieder zueinander bringt.
Und der Raum zwischen unseren Lügen
ist die Hoffnung, dass wir uns vor Schmerzen schützen können.
Das ist der Raum, in dem wir uns verstecken,
in dem ich auf dich warte, wo du und ich uns anlächeln können.
Dort ist es, wo du mich finden wirst, wenn ich gehen müsste.
Der Raum zwischen richtig und falsch.
Der Raum zwischen deinem und meinem Herzen.
Den werden wir auffüllen.
Mit Zeit.

tweetie

 Leave a Reply

(erforderlich / required)

(erforderlich / required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>