Jan 262010
 
Notizen Live Song
Veröffentlicht xx
Live-Premiere

2007-08-26 Alpine Valley Music Theatre  East Troy, WI

 

Studioalbum xx
Offizielle Live-Versionen
  1. Warehouse 8 Volume 7 Aufnahme Saratoga Performing Arts Center Saratoga Springs, NY 2008-06-21 (4:44)
youtube almanac_neu wiki gitartabs

Songtitel

Dt. Übersetzung

Falling hard
Falling fast
Somehow land with both feet on the ground
A dream so real
So inspired
I can still smell the smoke and the fire
When I’m gone
What I fear
Most unthinkable thing
Is that somehow I will never
Again feel my arms around youOh, when I’m gone
I feel lost
Too far away
Try remember some times
Gonna fumble till I find
Little things that keep me goin’

A little boy with broken arms
He used to dream
That he could fly
A dream so real
That he believed
And he jumped from the top of the stairs

For a moment he was there
Wings spread, wide as the sky
But then of course
The world pulled him down
Crash landed on the ground

Oh, when I’m gone
Feel lost
Too far away
Try remember some times
Gonna fumble till I find
Little things keep me goin’

Oh, when I’m gone
Feel lost
Too far away
I try remember some time
Gonna fumble till I find
These little things that keep me goin’

With every step
If we were sure
What the next step could be
Then of course
We would know
Just how we ended up here

Then we could know how we ended up here

Oh, when I’m gone
If I feel lost
Too far away
Try to remember sometimes
Gonna fumble till I find
Little things keep me goin’

Little things
That keep me goin’

 

hart fallend
schnell fallend
Irgendwie mit beiden Füßen auf dem Boden landen
ein Traum so real
so inspirierend
Ich kann noch den Rauch riechen und das Feuer
wenn ich weg bin
Was ich fürchte
Meist undenkbare Sache
das ist irgendwie was ich nie will
Wieder fühle ich meine Arme um dichOh, wenn ich weg bin
Ich fühle mich verloren
Zu weit weg
Versuche manchmal zu erinnern
Werde tasten bis ich finde
Kleine Dinge die mich am Laufen halten

Ein kleiner Junge mit gebrochenen Armen
Er pflegte zu träumen
Dass er fliegen konnte
Ein Traum so real
Dass er glaubte,
Und er sprang von dem oberen Ende der Treppe

Für einen Moment war er da
Flügel ausgebreitet, breit wie der Himmel
Aber dann natürlich
Die Welt zog ihn herunter
Eine Bruchlandung auf dem Boden

Oh, wenn ich weg bin
Ich fühle mich verloren
Zu weit weg
Versuche manchmal zu erinnern
Werde tasten bis ich finde
Kleine Dinge die mich am Laufen halten

Oh, wenn ich weg bin
Ich fühle mich verloren
Zu weit weg
Versuche manchmal zu erinnern
Werde tasten bis ich finde
Kleine Dinge die mich am Laufen halten

Mit jedem Schritt
Wenn wir sicher waren,
Was könnte der nächste Schritt sein
Dann natürlich
Würden wir wissen,
Wie wir hier gelandet sind

Dann könnten wir wissen, wie wir hier gelandet sind

Oh, wenn ich weg bin
Ich fühle mich verloren
Zu weit weg
Versuche manchmal zu erinnern
Werde tasten bis ich finde
Kleine Dinge die mich am Laufen halten

Kleine Dinge
die mich am Laufen halten

tweetie

 Leave a Reply

(erforderlich / required)

(erforderlich / required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>