Jun 052010
 

notour2011_300“Während wir fühlen, wie sich die Begeisterung für die Sommer-Tour aufbaut, möchten wir bekanntgeben, dass die Dave Matthews Band nach 20 Jahren erstmals 2011 eine Konzertpause einlegen wird. Wir freuen uns, dass unsere Tourneen für so viele Menschen ein Teil ihres Lebens sind und wollen dies deshalb frühzeitig ankündigen. Trotzdem wollen wir diesen Sommer eine unserer besten Tourneen hinzulegen und freuen uns darauf, 2012 wieder die Bühnen zu betreten.”  – Mit diesem kurzen Statement schockten DMB ihre Fans, gleichwohl die Hoffnung auf 2012 zumindest die Auflösungsgerüchte eindämmen dürften. Fakt ist, dass mit Tim Reynolds (TR3) und Jeff Coffin (Béla Fleck And The Flecktones) zwei Bandmitglieder eigene Projekte haben, die in der letzten Zeit offensichtlich zu kurz kamen. Auch Stefan Lessard kündigte an, einige Projekte im Kopf zu haben, als die Zeit nicht komplett mit Ausspannen zu verbringen.

Vielleicht war es gerade der kraftvolle Akt, nach dem Tod von LeRoi Moore sich noch einmal zusammen zu raufen und neben einer Studioproduktion (Big Whiskey And The GrooGrux King) noch zwei Europa- und US-Tourneen hinzulegen, einfach zu anstrengend. Nach der Europa-Tournee 2010 und den Ankündigungen von Dave Matthews in einem Interview, es auch noch mal auf dem europäischen Markt probieren zu wollen, kam die Aussage trotzdem überraschend. Dennoch bleibt ein Fünkchen Hoffnung, auch 2011 Dave Matthews – vielleicht sogar in Europa – noch live auf den Bühnen zu erleben. Der musikalische Fleißarbeiter hat schon oft die Bandpausen dazu genutzt, um mit Kumpel Tim Reynolds oder alleine auf die Bühne zu springen. Ebenfalls möglich wäre nach einer Pause der Gang ins Studio und die Hoffnung nach einer neuen Studio-CD; bislang unveröffentliche Songs haben die Jungs jetzt schon einige.

Wenn nicht, bleibt den Fans nur die Hoffnung auf 2012 und die Gewissheit, in diesem Winter eine bemerkenswerte Tournee-Serie gesehen zu haben.

admin

 Posted by at 14:03

 Leave a Reply

(erforderlich / required)

(erforderlich / required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>