Jun 052010
 

stefan300Stefan Lessard – der Fels in der DMBrandung. Der Bassist mit dem zunächst auffällig deutsch klingenden Namen ist das “Nesthäkchen” der Band.  Geboren am 4. Juni 1974 in Anaheim (Kalifornien), ließ sich das Tieftönertalent im zarten Alter von 16 Jahren von Dave Matthews für dessen Bandprojekt begeistern. Bis dahin hatte er schon viele Stellen der Staaten gesehen, war er doch mit seinen Eltern nicht weniger als dreizehn Mal umgezogen – und zwar immer laut diversen Quellen mit einem alten VW-Bulli. Das Interesse an Musik war Stefan quasi in die Wiege gelegt worden: Seine Mutter Janaki war Sängerin und sein Vater Ron leitete zumindest zeitweise einen Musikerladen.

Der Kontakt zu Dave entstand schließlich über Stefans Highschool-Musiklehrer, der in jenem Laden Trompete spielte, in dem Dave zu der Zeit kellnerte. Stefan – oder “Fonz”, wie sein Spitzname lautet – musste dermaßen von der positiven Zukunft der Dave Matthews Band überzeugt gewesen sein, dass er sein Musikstudium für die Karriere in der Band sausen ließ.

Stefan bereichtert den Sound der DMB durch sein solides und doch variantenreiches Spiel, zeigt sich auf der Bühne indes als eher unauffälliger, cooler Typ – ein tpischer Rock-Bassist, möchte man meinen.

Credits als Songwriter hat er sich unter anderem bei “Let You Down”, “Rapunzel” und “Dreaming Tree” erworben. Stefan Kahil Lessard ist verheiratet mit Jaclyn; er hat drei Kinder.

markushamill

 Leave a Reply

(erforderlich / required)

(erforderlich / required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>