Jul 252010
 
livetrax18

Zum 31. August wird die Dave Matthews Band die 18. Auflage ihrer Live Trax-Serie veröffentlichen. Dieser Konzertmitschnitt stammt vom 4. Juni 1996 aus dem Virginia Beach Amphitheater, wo die Band 2010 zum 14. Mal spielte. Das ausgewählte Konzert war die erste Show in den Staaten nach der damaligen Europatournee, bei der die Band unter anderem in Berlin, Hannover, Hamburg, Nürnberg und München (Siehe Bericht DMB in Deutschland) spielte. Daves Notizen verraten, dass die Band immer noch „von dieser Sache, die um uns passiert“ profitierte, wobei er sich auf den Erfolg bezog, den die Band gerade mit dem Album „Crash“ hatte. Die Highlights der Show von 1996 beinhalten „Too much“, gefolgt von „Deed is done (erstmals auf einer Live Trax-Veröffentlichung), das in „so much to say“ übergeht. Erwähnenswert ist zudem Carters Intro zu „#36“.

Die Doppel-CD Live Trax Vol. 18 kann bis zum 27. August als Pre-Order-Special bestellt werden. Als Bundle wird das Release zudem mit einer T-Shirt-Combo ($29.99) oder mit einem Set Live Trax 10-18 ($135) angeboten. Sobald die Vorbestellungsphase abgelaufen ist, werden die CDs laut Davematthewsband.com verschickt.

Die CD kostet im DMB-US-Shop $15.99, das gleiche als Lossless-Download und als 256kb-Download kostet der Mitschnitt $13.99. Der europäische Shop wird wohl in den nächsten Tagen mit einem Preorder-Angebot nachziehen.

Setlist 6.4.96 GTE Virginia Beach Amphitheater, Virginia Beach, VA

CD 1
1 #41
2 Say Goodbye
3 Drive In Drive Out
4 Two Step
5 Crash Into Me
6 Too Much
7 Deed Is Done
8 So Much to Say
9 Cry Freedom
10 Jimi Thing

CD 2
1 Lie In Our Graves
2 Proudest Monkey >
3 Satellite
4 Song That Jane Likes
5 #36
6 Ants Marching
7 Dancing Nancies >
8 Warehouse
9 All Along The Watchtower

ggdm41

 Leave a Reply

(erforderlich / required)

(erforderlich / required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>