Mrz 102011
 

Bader Field in Atlantic CityLiebe DMB-Fans, dass es heiß zugeht, wenn die Dave Matthews Band ein Konzert spielt und die Fans eh Feuer und Flamme sind, ist bekannt: Nicht nur Dave ist immer schnell klatschnass geschwitzt. Aber dass es die Feuerwehr für notwendig erachtet, vor einem demnächst anstehenden DMB-Konzert eine Feuer-Übung zu machen, ist mir bis dato neu gewesen ;-). So geschehen am Donnerstag, 3. März, in Atlantic City auf dem Bader Field, wo DMB das erste der vier Events in diesem Jahr vom 24. bis 26. Juni spielen wird.
Die Schlagzeile dazu : Atlantic City fire preps Bader Field for Dave Matthews concert

Quelle: pressofatlanticcity.com

*********************

Blue Man Group

Blue Man Group

Bekanntermaßen „feurig“ geht auch es bei Shows der Blue Man Group zu: Dave Matthews sang ja auf deren Album The Complex 2003 das Lied Sing along.  (siehe dazu Kolumne: Dave der Kollaborateur). Die Blue Man Group feiert ebenso wie DMB — und auch Pearl Jam — in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen und werden zu diesem Anlass erstmals wieder in Ur-Besetzung auftreten. Gast dabei wird am 13. April in New York auch erstmals Dave Matthews sein! Allerdings werden wohl nur die wenigsten DMB-Fans dabei sein können, wenn man die Ticket-Preise betrachtet (zwischen 2.500 und 25.000 US-Dollar) — Auch wenn das Geld für einen guten Zweck sein wird…  Hoffen wir, dass es von Sing along eine allererste Live-Performance mit der BMG und Dave zusammen geben wird — oder vielleicht gar einen anderen, neuen Song!?

Plakat Blue Man Group

**************************

Jeff Coffin and Jeff Sipe - DuetNeu erhältlich ist auf jeden Fall eine CD von Gast-Saxophonist Jeff Coffin. Der dreifache Grammy-Gewinner hat vorige Woche zusammen mit seinem langjährigen Weggefährten, dem Drummer Jeff Sipe, ein neues jazziges Album namens Duet herausgebracht.

Hier ein Promotion Video inklusive Teppich zum neuen Album:

Das Album ist auch im deutschen iTunes-Store erhältlich. Reinhören in alle Songs kann man z.B. hier.

********************

Was machen die anderen aktuell? Bassist Stefan Lessard plant Auftritte in Vermont mit einer Band bestehend aus Freunden, darunter auch DMBs Boyd Tinsley, unter anderem bei einer Snowboard-Meisterschaft.

Tim Reynolds ist mit seiner Band TR3 seit März  auf Tour und wird bis 10. Juni noch über 30 Konzerte in den USA spielen!

Tromebone ShortyFür alle, die nicht über das nötige Kleingeld für einen Kurztrip in die USA haben (oder gerade mal keinen Urlaub): In Deutschland wird in Kürze Trombone Shorty mit seiner Orleans Avenue-Band auftreten! Ab 17. März gibt es sechs Konzerte, beginnend in Stuttgart (Röhre). Die weiteren Daten: 18.3.: Freiburg (Jazzhaus); 19.3.: Frankfurt/Main (Brotfabrik) ; 20.3.: Dresden (Beatpol); 21.3.: Bonn (Harmonie) und am 25.3.: Internationale Jazzwoche Burghausen. Ein echter Konzert-Tipp!

Er ist zwar kein permanentes Gast-Mitglied bei DMB, aber der aufstrebende junge Troy Andrews aus New Orleans war im letzten Jahr sowohl als Vorband von DMB, als auch auf der Aftershow-Party von DMB (siehe Videos hier), und auch als Gast bei DMB-Stücken mit dabei.

Wunderten sich vielleicht europäische DMB-Fans, dass Dave — als geborener Johannesburger — nicht bei der WM-Eröffnung 2010 in Südafrika auftrat, so tat Dave das dann ein paar Monate später auf der für Amerikaner so wichtigen Eröffnung der neuen American Football Saison -Saison in New Orleans.

Am Ende des Sets spielten DMB den Talking Heads Song Burning down the House mit Trombone Shorty (und der Dirty Dozen Brass Band) als Gast an der Posaune!

Hier ein Ausschnitt des Auftritts von DMB bei der Eröffnung der NFL-Saison 2010/11  im vergangenen September….

In einem weiteren Video ist der Gastauftritt von Trombone Shorty — zwischen Jeff und Rashawn stehend — während Cornbread in North-Charleston in South Carolina im November 2010 zu sehen:

*****************************

Rückblick:

Vor rund einem Jahr war der Song Sugar Will DIE Überraschung beim Konzert von DMB in London (wir berichteten). Hier ein Video des Songs in voller Länge vom 6.März 2010 in der O2-Arena als Erinnerung:

Letztmals zuvor wurde das Lied Ende August 2008 in Erinnerung an den damals jüngst verstorbenen LeRoi Moore mit verändertem Text von Dave gespielt.

Hier das Video vom damaligen Gorge-Auftritt:

Sugar will poison,
Sugar will kill you,
Too much of a good thing,
Maybe not so good
(DMB- Sugar will)

Dann mal Schluss für heute…..

– Klaus

Epilog (im Rückblick auf Karneval):

Der Vogelhändler in Venedig verkleidet als Musiker in Zivil…

Dave Matthews mit Tauben in Venedig

Alleh hopp…..nachträglich ein dreifach donnerndes…!

BrettiMatthews

 Leave a Reply

(erforderlich / required)

(erforderlich / required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>