Apr 242011
 
Liebe DMB-Fans,
seit dem letzten Mal ist doch einiges an Neuigkeiten passiert. In aller Kürze eine Zusammenfasung: Die zwei weiteren und letzten Stationen des DMB Caravans 2011 sind -wie vermutet- New York und The Gorge. Dies wurde in der letzten Woche vor Ostern offiziell verkündet. Vom 26.-28.8 findet das Festival mit einem vollen DMB-Konzert an jedem Abend auf Governors Island im Big Apple an der Ostküste statt, nur eine Woche später -also eine logistische Herausforderung- vom 2.-4.9 im Gorge Amphitheatre in George im Bundesstaat Washington an der Westküste.

Interessant sind  -wie immer- die Bands, die DMB zu den Tagen geladen hat, und sie variieren erneut:
Auch tritt Vieux Farka Touré auf, ein Gitarrist und Sänger aus Mali, der am 24. Mai 2011 sein neues Album The Secret veröffentlicht. Dave wird als Gast auf dem Album mit dabei sein! Vielleicht ja auch live in New York?
In George wird dann auch das australische The John Butler Trio mit dabei sein, das vergangenes Jahr auch schon für DMB Opener war. Béla Fleck und Trombone Shorty sind aber bislang nicht für diese Shows angekündigt.
Bassist Stefan Lessard twitterte ja vor einigen Wochen etwas, das die Hoffnung aufkeimen liess, dass entweder Pearl Jam oder Phish in diesem Jahr ebenfalls beim Caravan auf einer Station dabei sein könnten -bislang leider nur ein Wunsch- wobei das Line-Up von The Gorge sicherlich noch Luft hat.
Lassen wir uns überraschen…
**********
Überraschend war auch, dass Dave Matthews am 13. April nicht nur bei Sing Along beim Jubiläums-Konzert der Original-Blue Man Group gastierte, sondern auch Little Thing mit ihnen spielte.
Hier sieht man die allererste Live-Version überhaupt von Sing Along mit (bärtigem) Dave.

Zudem eröffnete er den Abend mit einem kleinen Solo-Auftritt. Dabei spielte er ein Cover von Procol Harums Evergreen A Whiter Shade of Pale, ebenfalls eine Premiere und hier zu sehen:

********************
Für den 27. Mai ist bekanntermaßen der Veröffentlichungstermin des neuen offiziellen Live-DMB Albums Live at Wrigley Field in Chicago 2010 vorgesehen. Neben der einfachen Doppel-CD des 2. Konzertabends (18.9.2010) wird es auch eine Deluxe-Edition geben von beiden Abenden, also 4 CDs, zusätzlich dazu ein Photo-Buch und Siebdruck-Flugblatt der Shows. Beide Versionen kann man jetzt schon pre-ordern auf der Homepage der Band.
****************************
Dass Dave Weinliebhaber und Weingut-Besitzer ist, wissen ja die meisten DMB-Fans. Doch auch Stefan mag Wein und gab der polnischen Seite “Rot oder Weiß?” aus Posen ein Interview, das am Ende auch auf Englisch übersetzt ist..
Stefan hat ja familär Wurzeln nach Polen. Er erwähnt auch, dass er sich wiederholt dafür einsetzt, dass DMB auch in Polen ein Konzert geben werden – wäre ja wirklich schön, wenn die Band wieder nach Europa käme in 2012!

 

I don’t know when we will be back, but we will,
and I can’t wait. I have been campaigning for
Poland hard so hopefully soon,
we will play a show in Poland!
(Stefan Lessard, 11.04.2011)

Ei, dann holt Euch mal keinen österlichen Ei-weiß, Eier-Likör oder
Ei-was-weiß-ich-Schock, bis zum nächsten Mal,
eat, drink and be merry,
- Klaus :-)

 

Epilog:
Guckt mal, was ich heute fand -
das muss aber ein Insider-Osterhase sein, der hier war:

 

BrettiMatthews

 Leave a Reply

(erforderlich / required)

(erforderlich / required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>