Sep 132011
 
D+T The Gorge 2011
Liebe DMB-Fans, nach einem Konzert-freien Wochende holt DMB am kommenden Wochenende die von ‘Irene’ verwehten Konzerte in New York City auf Randall’s Island  nach. Während es noch keine Neuigkeiten bezüglich möglicher Europa-Konzertdaten von DMB oder Dave und Tim gibt, hat Dave zwei Solo-Auftritte am 22. und 23. Oktober 2011  im kalifornischen Mountain View bei Neil Youngs Bridge School Benefit Konzertabenden bestätigt (siehe unten).

Einer der drei verwehten Caravan Stops von New York Ende August fand freitags noch auf Governor’s Island statt, jetzt findet das komplette Wochenende auf Randall’s Island statt. Alle Karten behalten ihre Gütigkeit. Grund für die Verlegung war wohl auch die schwierige An-und Abreisesituation zu Governor’s Island. In Foren hiess es, das Warten auf Fähren dauerte fast länger als ein DMB-Konzert…. Dies wird nun wohl einfacher sein, DMB wirbt auch damit, dass man leicht zu Randall’s Island (über Brücken) kommt. Die Band betritt dort auch kein Neuland mehr, spielte sie zwischen 2005 und 2007 doch bereits fünfmal dort.
Auftritte wird es an den drei Abenden in NYC u.a. auch von Warren Haynes (diesmal solo ohne Band), Trombone Shorty & Orleans Ave. (die im Dezember auch wieder nach Deutschland kommen), Brandi Carlile (bei der Dave einen Gastauftritt im August im Zoo von Seattle hatte), Dispatch, Soja und Josh Ritter geben.
Ebenso werden auch Tim Reynolds’ TR3 wieder auftreten und am Sonntag Nachmittag auch Dave mit Tim akustisch.
(Anklicken zum Vergrößern)
**
Am tollen The Gorge Wochenende am 2.-4. September traten nachmittags zur Tee-/Kaffeezeit Dave und Tim nur wenige Stunden vor ihrem Auftritt mit der Dave Matthews Band ebenfalls auf.
Sie spielten dabei folgende Songs (etwas anders als auf der geplanten Setlist)
Grace Is Gone
Save Me
So Damn Lucky
Little Red Bird »
Old Dirt Hill (Bring That Beat Back)
You Are My Sanity [Tim alleine]
Oh
Eh Hee
Dancing Nancies
**
Hier kann man die einzelnen Songs des  Auftritts sehen und hören und auch etwas “Davespeak” hören (ein Dank den fleißigen Filmern):
Dave Matthews und Tim Reynolds
4. September 2011
DMB Caravan: The Gorge
The Gorge Amphitheatre, George, WA

 01- Grace Is Gone

02- Save Me

03- So Damn Lucky

04- Little Red Bird »

05-  »Old Dirt Hill (Bring That Beat Back)

06- Tim solo: You Are My Sanity

07- Oh

08- Eh Hee

09- Dancing Nancies

DaveSpeak:

************************

Ende Oktober findet zum 25. Mal das Bridge School Benefit Konzert statt, eine Veranstaltung, die Neil Young zusammen mit seiner Frau Pegi seit 1986 organisiert und bei der neben ihm selbst allerlei bekannte Namen -auch wiederholt- auftraten, seien es Bob Dylan, Pearl Jam, The Who oder andere. In diesem Jahr treten u.a. auch Arcade Fire, die Foo Fighters, Beck oder eben auch -zum 5. Mal seit 2000- Dave Matthews (Band) auf. Diesmal wird Dave an beiden Abenden am vierten Oktoberwochenende solo auftreten.

***************************

Tim is my favorite flavor….

… next to y’all……

…you’re my other flavor…

[Dave Matthews – The Gorge Sep. 4, 2011]

 

Dann lassen wir uns mal überraschen, was die New York Abende so alles bringen, wenn es nur halb so gut wie das Gorge Wochenende wird, wird es schon phantastisch!! Hoffentlich spielt das Wetter diesmal mit.

– Klaus :-)

 

 

Epilog:

Boyd Tinsley und The Gorge 2011. Finde die Unterschiede beim T-Shirt!

…und nicht die Kringel mit Kuli auf den Bildschirm zeichnen ….. ;-)

 


BrettiMatthews

 Leave a Reply

(erforderlich / required)

(erforderlich / required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>